CS-SERIE: IP69 HYGIENIC FOOD HMI

Rahmenloses Design > Keine Fugen oder Ritzen

Durch den konsequenten Verzicht auf Rahmen und Schweißnähte verfügen unsere Produkte der CR-Serie über eine komplett glatte und leicht zu reinigende Oberfläche ohne Fugen oder Ritzen.

Vollständig integrierte Konnektivität

WLAN, Bluetooth®, Netzteil und Leser (RFID/NFC) sind komplett im Gehäuse der HMI integriert - ganz ohne abstehende Zusatzelemente. Somit werden Hygiene- und Dichtigkeitsrisiken, die bei externen Anbindungen auftreten können, vermieden.

Komplett geschlossenes Gehäuse (IP69)

Die HMI der CR-Serie sind entsprechend der IP69 Standards komplett geschlossen. Sie verfügen zudem über ein passives Kühlungssystem ohne Lüfter oder Kühlrippen.

V4A Edelstahlgehäuse

Die Gehäuse der CS-Serie sind nach hinten abgeschrägt, und verfügen über spezielle Hygienic Schrauben ohne Ritze, Vertiefungen oder eckige Kanten. Dies ermöglicht eine bequeme und rückstandslose Wisch- und/oder Airlfow-Reinigung.

Hohe chemische Beständigkeit aller Materialien

Die eingesetzten Materialien weisen eine hohe Beständigkeit gegen branchenübliche Desinfektions- und Reinigungsmittel auf.
Individuelle Tests auf spezielle chemische Stoffe sind in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut Stuttgart möglich.

Schlankes Design
Abgerundete Form
Glatte Dichtung
Hygieneschrauben

OPTIMALE VISUALISIERUNG UND BEDIENUNG

P-CAP Multitouch

Der P-CAP Multitouch ermöglicht eine intuitive und bequeme Bedienung wie Sie diese von Touch-Pads oder Smartphones kennen. Drag & Drop-Funktionen sowie die Bedienung mit mehreren Fingern gleichzeitig machen die Nutzung der IP69 Hygienic HMI effektiver und einfacher.

Selbstverständlich können die verwendeten P-CAP Touchs auch mit Handschuhen oder unseren detektierbaren Hygienic Stylus bedient werden.

Die Empfindlichkeit des P-CAP Multitouch kann bequem mittel Software-Tool auf individuelle Anforderungen angepasst werden.

Hochauflösende Displays

Die IP69 Hygienic HMI bieten dank zusätzlicher Brillianzerhöhung mittels optical bonding eine optimale Visualisierung auf 17-24 Zoll Full HD Widescreen Displays.

Water Detection

Der P-CAP Multitouch ist mit einem Water Detection Tool ausgestattet. Dies ermöglicht Eingaben am Touch sogar bei großen Feuchtigkeitsmengen auf der Front. Die Water Detection kann zudem individuell an Ihre Produktionsumgebung und die verwendeten Handschuhe angepasst werden.

Multifunktionstaste

Mittels der Multifunktionstaste lassen sich die  IP69 Hygienic PCs nicht nur ein- und ausschalten. Es lässt sich weiterhin die CAITRON App aufrufen, die komplett individuell konfiguriert werden kann und standardmäßig über eine virtuelle Tastatur, Helligkeitsregulierung und einen Reinigungsmodus verfügt.

Auch eine komplett individuelle Programmierung des Multifunktionstasters kann jederzeit umgesetzt werden.

EINFACHE KABELLOSE ANBINDUNG

Voll integrierte RFID/NFC Leser

Die IP69 Hygienic HMI von CAITRON können mit integrierten RFID/NFC Modulen (125 Khz und 13,56 MHz Technologien) ausgestattet werden. Dies ermöglicht eine nahtlose Einbindung in geräteübergreifend integrierte Lösungen zur Rechteverwaltung und Zugriffskontrolle. Mitarbeiter melden sich kontaktlos mittels RFID-Transponder am IP69 Hygienic HMI an. Somit lassen sich Zugriffsberechtigungen mit bereits vorhanden Authentifizierungslösungen (z.B. Zugangskontrolle, Zeiterfassung) koppeln.

Alle verwendeten RFID und NFC Leser werden direkt in das Gehäuse der IP69 Hygienic HMIs integriert. Somit wird kein zusätzliches Bauteil benötigt, das in die hygienesensible Produktionsumbgebung eingebracht oder an das Edelstahlgehäuse geschraubt werden muss.

Nymi®

Alle Hygienic-HMI können mit nymi-kompatibler RFID Technologie ausgestattet werden. Auch diese Leser werden direkt in das Edelstahlgehäuse integriert.

Integriertes WLAN und Bluetooth®

Zur bequemen Anbindung von Peripheriesystemen verfügen die IP69 Hygienic HMI über voll integrierte WLAN und Bluetooth® Module.

TECHNISCHE DATEN

    CS 17 CS 24
Abmessungen Höhe
Breite
Tiefe
Gewicht
315 mm
447 mm
64 mm
5.9 kg
400 mm
597 mm
69 mm
8.3 kg
Gehäuse Material
Schutzart
V4A Edelstahl
IP69
V4A Edelstahl
IP69
Display Diagonale
Auflösung
Touch
Hintergrundbeleuchtung
17.3 Zoll
1920 x 1080 px
hochauflösender Industrie-Touch
LED / 400 cd/m²
23.8 Zoll
1920 x 1080 px
hochauflösender Industrie-Touch
LED / 400 cd/m²
CPU Typ
RAM Speicher
bis Intel® Core i7
bis 16 GB
bis Intel® Core i7
bis 16 GB
Festspeicher Solid State (m.2) bis 512 GB bis 512 GB
Schnittstellen Ethernet
USB-Ports
Monitoranbindung
2 x 100/1000 Mbit
4 x USB 2.0 + 2 x USB 3.0
Display Port
2 x 100/1000 Mbit
4 x USB 2.0 + 2 x USB 3.0
Display Port
Erweiterungskarten   2 x Serial Port (RS-232/422/485)
Analog/Digital I/O
Dual CAN 2.0 Port
2 x Serial Port (RS-232/422/485)
Analog/Digital I/O
Dual CAN 2.0 Port
Spannungsversorgung   12/24 V | 230 VAC 12/24 V | 230 VAC
Umgebungsbedingungen Umgebungstemperatur:
Lagertemperatur
Max. rel. Luftfeuchte
-5°C (-28°C) bis + 50°C
-40°C bis + 80°C
95 % bei 40°C nicht kondensierend
-5°C (-28°C) bis + 50°C
-40°C bis + 80°C
95 % bei 40°C nicht kondensierend
Betriebssysteme   Windows® 10 Pro 64 bit
IGEL® Thin Client
Linux
Android
Windows® 10 Pro 64 bit
IGEL® Thin Client
Linux
Android